Trittsiegel eines Dachses
Trittsiegel eines Dachses

Accelerated Learning

Accelerated learning (AL) beansprucht die vollkommene Lernbeteiligung der Teilnehmer und beinhaltet möglichst viel Abwechslung und Vielfalt in den Lernmethoden. Lernen ist dabei kreieren, nicht konsumieren. Gefördert wird gemeinsames Lernen in Zusammenhängen und dient als Prozessmodell für das wirkliche Leben. Oder anders formuliert: „Training ist nicht die Vorbereitung auf den Job, es ist der Job!“

Themenzentrierte Interaktion

Die Themenzentrierte Interaktion (TZI) ist eine gruppendynamische Methode, die „lebendiges“ Lernen in und durch die Gruppe ermöglicht und fördert. Dabei werden die Bedürfnisse und Fähigkeiten jedes einzelnen Teilnehmers, die Interaktionen der Teilnehmer untereinander und das Thema oder die gemeinsame Aufgabe in Beziehung gesetzt. Mit zu beachten ist das Umfeld, der sogenannte  Globe. Die äußere Wirklichkeit hat immer Einfluss auf alle Aktionen, Reflexionen und Handlung. Ziel der TZI ist die Balance der 3 Faktoren und dem Globe, um eine möglichst umfassende selbststeuernede Lernplattform für alle Teilnehmer zu ermöglichen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frank Hoffmann Diplom Biologe - staatlich zertifizierter Waldpädagoge - zertifizierter Trainer & Coach